Bogenwald & Jyrlund
Zwei Dörfer - ein Gelände

Was ist LARP überhaupt?

 

LARP ist eine Art Improvisationstheater ohne Zuschauer, bei dem sowohl vor realen als auch fiktiven Hintergründen Geschichten gespielt werden.

Die Szenarien reichen von Mittelalter, über Barock bis hin zu futuristischen Welten.

LARP lebt von den Spielern, die in verschiedenste Rollen schlüpfen und dem Hintergrund Leben einhauchen.


Mit Bogenwald und Jyrlund entstehen nun LARP-Dörfer, das sich dem verschreibt, was es bisher nicht gibt - eine komplett bespielbare Kulisse zu bieten, die nicht durch moderne Einflüsse gestört wird.

Somit ermöglichen wir es den Spielern für ein paar Tage komplett aus dem Alltag zu entfliehen, Handy und Computer hinter sich zu lassen und sich ganz auf die dargestellten Geschichten und Rollen einzulassen.
Dabei ist uns wichtig, dass die Veranstaltungen und das Hobby von unserer Umgebung akzeptiert und nicht als störend empfunden werden - am besten als Bereicherung.

 

Bogenwald & Jyrlund sind mehr als nur Orte – sie sind Tore zu unzähligen Abenteuern.

Hier finden vielfältige LARP-Veranstaltungen statt, die dich in unterschiedliche Welten entführen. Ob Freibeuter, Zauberer, Hexer oder Hobbits, es gibt ein Erlebnis für jeden Geschmack.

Der Schwerpunkt liegt auf der Siofra-Con-Reihe, bei der du die Geheimnisse der Insel erkunden und Teil der Legenden von Eichenmann und Schrat werden kannst.

Doch das ist nur der Anfang. Entdecke die vielen Facetten von Bogenwald & Jyrlund und finde das Abenteuer, das auf dich wartet!

Es gibt noch zahlreiche andere Themenveranstaltungen.

Einzelheiten entnehmt bitte den jeweiligen Veranstaltungs-Beschreibungen.

LARP ist eine Art Improvisationstheater ohne Zuschauer, bei dem sowohl vor realen als auch fiktiven Hintergründen Geschichten gespielt werden.

Die Szenarien reichen von Mittelalter, über Barock bis hin zu futuristischen Welten.

LARP lebt von den Spielern, die in verschiedenste Rollen schlüpfen und dem Hintergrund Leben einhauchen.


Mit Bogenwald entsteht nun ein Dorf, das sich dem verschreibt, was es bisher nicht gibt - eine komplett bespielbare Kulisse zu bieten, die nicht durch moderne Einflüsse gestört wird.

Somit ermöglichen wir es den Spielern für ein paar Tage komplett aus dem Alltag zu entfliehen, Handy und Computer hinter sich zu lassen und sich ganz auf die dargestellten Geschichten und Rollen einzulassen.
Dabei ist uns wichtig, dass die Veranstaltungen und das Hobby von unserer Umgebung akzeptiert und nicht als störend empfunden werden - am besten als Bereicherung.


Daher ist Bogenwald nicht ausschließlich für LARP-Veranstaltungen konzipiert, sondern bietet auch einen besonderen Rahmen für lokale Veranstaltungen – egal ob mittelalterliche Kindertage oder Hochzeiten in unserem Ambiente.

Um das Gleichgewicht zwischen eigenen Veranstaltungen und regionalem Nutzen zu gewährleisten, verpflichten wir uns maximal 8 LARP-Veranstaltungen mit stark begrenzter Spielerzahl über das Jahr verteilt stattfinden zu lassen.

Wir verstehen Bogenwald mehr als ideelles, denn als kommerzielles Projekt.

Ein Grundstück - zwei Dörfer


Willkommen auf unserem einzigartigen Grundstück, das zwei faszinierende Welten in sich vereint: Bogenwald und Jyrlund.


Tauche ein in die märchenhafte Kulisse von Bogenwald, wo Fachwerkhäuser, eine rustikale Taverne und der bezaubernde Charme eines mittelalterlichen Dorfes

auf dich warten.

Die engen Gassen sind von einem Hauch Magie durchzogen, und der Anblick der liebevoll gestalteten Fachwerkhäuser versetzt dich direkt in eine Welt voller Geschichten und Legenden.

Beschreite die gewundenen Wege durch den angrenzenden Wald und entdecke Jyrlund, ein wild-romantisches Dorf, das von nordischer Inspiration durchdrungen ist.

Hier dominieren Holzhäuser und eine gedungene Methalle. Die Atmosphäre erinnert an ein abgelegenes Walddorf, wo die Natur ihre eigene Geschichte erzählt.

Der Zauber von Jyrlund liegt in der wilden Schönheit, eingebettet in den es umgebenden Wald und einen Steinkreis.


Unser Grundstück bietet Ihnen die einzigartige Gelegenheit, zwischen diesen beiden faszinierenden Welten zu wandeln – eine Symbiose aus mittelalterlichem Märchen und nordisch inspirierter Natürlichkeit.

Erleben Sie die Vielfalt, die unser Grundstück zu bieten hat, und lassen Sie sich von der Romantik von Bogenwald und der Wildheit von Jyrlund verzaubern.


Willkommen in einer Welt, in der die Vergangenheit lebendig wird und jede Ecke eine neue Geschichte erzählt.

Unsere LARP-Veranstaltungen


Wir wollen das volle Potential unserer Dörfer nutzen und fokussieren uns deswegen nicht nur auf ein Setting oder Thema.

Wir bieten vielfältige Veranstaltungsreihen und One Shots an um möglichst viele verschiedene Menschen ansprechen und für eine befristete Zeit in andere Welten führen zu können.


Siofra

Setting: Eigene "klassische" Fantasy-Welt, Abenteuer, Magie, Dorfleben, Diplomatie


Diese Veranstaltungsreihe spielt auf der Insel Siofra, für die wir das Worldbuilding selbst in die Hand genommen haben.

Hier finden sich klassische und neu interpretierte Fantasy-Motive, mystische Wesenheiten, Artefakte und Magie. Uns ist es jedoch wichtig ein glaubhaftes, mitunter auch düsteres Szenario aufzubauen. Deswegen wirst du hier keine übermächtigen Charaktere finden oder reihenweise Halbgötter erschlagen können.

Siofra wird von und mit den Teilnehmenden geformt - viele haben sich über die Jahre wichtige Rollen erspielt und werden von uns dabei unterstützt Teil der Welt zu werden und zu sein.

Die meisten Veranstaltungen dieser Reihe schließen sowohl Bogenwald, als auch Jyrlund mit ein und es werden beide Dörfer, als auch die Beziehungen zwischen ihnen bespielt. Du findest hier also eine ganze Reihe an Anschluss- und Spielmöglichkeiten.


1700

Setting: Historisch angelehnt aber nicht korrekt, non-Fantasy, englische Küste, Abenteuer, Diplomatie, Dorfleben


Bogenwald wird zum Dorf "Brightmoor" an der Küste des englischen Kanales um 1700 herum. Bevölkert wird das Dorf von einer bunten Mischung an Menschen - von Händler*innen, über Schmuggler*innen bis zu Freibeuter*innen oder einer Mannschaft der Marine.

Hier findest du Geheimnisse, Feind- und Freundschaften sowie das ein oder andere Abenteuer um versunkene Schätze, gestohlene Priesen oder gebrochene Abmachungen.


Blackwater Creek

Setting: Lovecraft, 20er Jahre,Neuengland, Grusel, Dorfleben


Begib dich mit uns in die 20er Jahre mitten ins Nirgendwo von Neuengland. Dort erwarten dich nicht nur die Abgründe und Geheimnisse einer ländlichen Dorfgemeinschaft, sondern auch die überirdischen Schrecken, die der Fantasie von H.P. Lovecraft entspringen.


Ein Fest für Hobbits

Setting: Der Hobbit, J.R.R. Tolkien, Dorfleben, Festivitäten, Wettkämpfe, Atmosphäre


Einmal im Jahr begeben wir uns in die Welt der Hobbitse und tauchen ein in ein Wochenende rund um Essen, Trinken, Tanzen und das berühmt-berüchtigte Käseradrennen. Alle Teilnehmenden sind Hobbits, alle wollen eine gute Zeit miteinander haben, alle wollen den neusten Klatsch & Tratsch austauschen und ihre Hüte mit den neuesten Hobbitmoden schmücken.

Hier findest du eine Veranstaltung, bei der man es sich einfach gut gehen lassen oder die ein oder andere Hobbitintrige spinnen kann.

Unser geheimer Favorit - so viel gutes Essen findet man sonst selten!


Bad Helleborn am Brocken

Setting: Die zauberhafte Welt von Harry Potter in Deutschland, Abenteuer, Magie, Dorfleben


In dem wohl berühmtesten Ferienort Deutschland treffen sich Hexen, Zauberer, ihr Anhang und sogar der ein oder andere NiZab (Nicht Zauberische) um den Urlaub zwischen Spaanwendungen, der Grünen Fee, den bunt gemischten Handelsläden wie z.B. den weithin bekannten, beliebten und gefürchteten Zwackelmannschen Süßigkeiten und Kursen zu verbringen.

Doch wir bieten nicht nur ein spannendes Setting fernab des Schulalltages für Zauberschüler*innen, sondern auch ein technische Umsetzung eines Zauberstabes um wirklich mit der Umwelt und anderen Anwesenden zu interagieren