Ein Fest für Hobbits
2023

Veranstaltungsinformationen

 

Setting: ausschließlich Hobbits aus Tolkiens Universum, Festivitäten, Wettkämpfe,  kleine in sich geschlossene Plots, Essen und Trinken, familienfreundlich

 

"Ein Fest für Hobbits" bespielt ein Wochenende voller Festivitäten in dem schönen Dorf "Froschmoorstetten" im Ostviertel des Auenlandes.

Zugelassen werden ausschließlich Hobbits - deswegen ist deine eigentliche Körpergröße wunderbarerweise egal!

Wir halten uns hier strikt an die Vorgaben von J.R.R.Tolkien - das heißt auch, dass wir höchstens Backenbart sehen wollen.

Bart an sich wird nicht zugelassen.

Der Zeitraum bewegt sich nach der "Schlacht der fünf Heere" und vor dem Beginn der Handlung des "Herrn der Ringe" während des dritten Zeitalters.

Wir wollen mit euch schmausen, trinken und eine Menge lustiger Hobbit-Wettkämpfe wie zB dem berühmt-berüchtigten Käseradwettrennen oder dem Kuchen-Wettessen veranstalten.

Wir werden hier keinerlei hochtrabende Plots oder Magie anbieten - wir sind alle Hobbits, die eine fröhliche, gesellige Zeit verbringen wollen.

Trotz all dem sich kleine Rivalitäten, Klatsch & Tratsch oder Käseradmanipulationen zum eigenen Vorteil natürlich allzeit erwünscht!

 

Weitere Informationen zum IT-Geschehen folgen demnächst

 

//

 

Veranstaltungszeitraum: 02. - 04. Juni 2023

Anreisen könnt ihr ab Freitag, dem 02.Juni.

Wir bieten aber auch eine Frühanreise ab Donnerstag, dem 03. Juni für einen Aufpreis an.

 

Es gibt nur 60 Tickets - also kämm die Füße und greif schnell zu!

 
Künstler*innen, Händler*innen und NSCs nehmen vor der verbindlichen Anmeldung bitte Kontakt mit uns per Email auf.
Wenn wir überein kommen bekommt ihr ein Passwort von uns, mit dem ihr euer Ticket kaufen könnt.
 
Selbstversorger-Veranstaltung.

 

 

Anmeldung

Preisstaffel -